Erfolgreicher Auftritt der EsPresto AG bei der Auftaktveranstaltung „Internet der Dienste”

25. Februar 2010


Erfolgreicher Auftritt der EsPresto AG bei der Auftaktveranstaltung „Internet der Dienste“

Berlin, 26.02.2010 – Die EsPresto AG präsentierte sich am 18. Februar 2010 bei der Auftaktveranstaltung Internet der Dienste im Hasso-Plattner-Institut in Potsdam. Im Rahmen der Veranstaltung stellte die EsPresto AG spezielle webbasierte Werkzeuge im Wissensmanagement vor und stand für alle Fragen persönlich zur Verfügung.

Hintergrund der Auftaktveranstaltung „Internet der Dienste“, zu der die Senatsverwaltung für Wirtschaft, Technologie und Frauen Berlin sowie das Ministerium für Wirtschaft Brandenburg eingeladen hatte, bildet eine gemeinsame
IT-Strategie für den Standort Berlin-Brandenburg.

Ziel ist die Etablierung eines neuen Handlungsfeldes, mit dem zukünftige globale Entwicklungen aufgegriffen werden. Im Rahmen der IT-Standort-Strategie sollen die Berliner Kompetenzbereiche vom Senat, der Investitionsbank, IHK, Berlin Partner sowie Technologiestiftung intensiv gefördert und weiterentwickelt werden. Dies schliesst v.a. die ITK-Branche, die Verkehrssystem- und Medizintechnik ein.
Die Innovationsstrategie zielt auf eine Zusammenarbeit und die Entwicklung gemeinsamer Leitprojekte der Länder Berlin und Brandenburg ab.

Im Rahmen der Auftaktveranstaltung wurde der Grundstein dafür gelegt. Die „Internet der Dienste“ zählte rund 90 Teilnehmer, die mit ihrem Wissen zur aktiven Beteiligung an Arbeitsgruppen aufgerufen wurden. Im Mittelpunkt dieser Themenkreise standen Diskussionen der Experten über Möglichkeiten, die das „Internet der Dienste“ für Berliner und Brandenburger Unternehmen bietet.

Die EsPresto AG ist ein aktiver Partner des Vereins Xinnovations e. V., der in Kooperation für die Vorbereitung und Durchführung der Auftaktveranstaltung verantwortlich war. Ziel der Xinnovations ist die Schaffung eines überregionalen, nachhaltigen Kompetenzzentrums für netzbasierte Informationstechnologien und Anwendungen, um technologische Innovationen voranzutreiben. Neben der EsPresto AG gehören dem Verein mehr als 50 Unternehmen sowie Personen aus Forschung, Wirtschaft und staatlichen Instititutionen an.
  

 

 

 

Die EsPresto AG ist ein erfolgreicher Full-Service IT-Dienstleister, der bundesweit tätig ist. Unsere Dienstleistungen beschäftigen sich im Kern mit der Konzeption und Realisierung webbasierter IT-Lösungen. Als Full-Service IT-Dienstleister hat die EsPresto AG den Fokus auf den Bereich Wissensmanagement gesetzt und bietet u.a. ein schlüsselfertiges Wiki als SaaS-Lösung.

Wenn Sie Fragen zu dieser Pressemitteilung haben, rufen Sie uns an.

EsPresto AG
Peter Biersack
press@espresto.com
Breite Str. 30-31
10178 Berlin
Tel.: +49.30.90 226-750
Fax: +49.30.90 226-760