Im EsPresto Portfolio: Geolocation basierte Dienste

25. Juni 2013


Anna Werten, Mitarbeiterin bei EsPresto

Dieser Blogartikel ist Teil der Reihe EsPresto Portfolio. Hier stellen wir Produkte vor, die wir für unsere Kunden entwickelt haben. Während dieser Projekte haben wir umfassende Erfahrungen gesammelt, von denen zukünftige Kunden profitieren werden. Machen Sie sich selbst ein Bild; vielleicht ist ja auch für Ihr Unternehmen etwas dabei, was die Arbeit Ihrer Mitarbeiter und die Zufriedenheit Ihrer Kunden verbessern könnte.

Geolocation basierte Dienste

Bei Geolocation geht es darum, Informationen ihrer geografischen Herkunft zuordnen. Bei diesen Information kann es sich sowohl um IP-Adressen als auch um IPTC (Informationen zu Bildinhalten in Bilddateien) und XMP (Datei-Metadaten) handeln.

Wofür ist Geolocation nützlich?

  • Möglichkeit zur national oder regional differenzierter Werbung.
  • Webseiten-Betreiber können ermitteln, aus welchen Ländern und Regionen ihre Seitenbesucher kommen.
  • Erhöhte Sicherheit durch Erkennung von Zahlungsverkehr aus dem Ausland.
  • Internationale Webseiten können Nutzer automatisch auf die Seite in der Sprache des Besuchers leiten.
  • Automatische Weiterleitung an die nächstliegende Filiale bei entsprechenden Unternehmen.
  • Ermöglicht die landesweite Einschränkung der Informationsweitergabe, wenn Lizenzen erforderlich sind.
  • Nachrichten mit Ortsangaben in Sozialen Netzwerken wie z.B. Foursquare, Google Maps for Mobile, Facebook Places, Amen/Thanks …

Was geht mit Geolocation nicht?

Eine Geoposition einer IP Adresse sagt etwas aus über den Standort des Besitzers eben jener IP Adresse, nicht jedoch über deren Benutzer. Besitzer von IP Adressen sind meist Internetprovider, Universitäten und vergleichbare Einrichtungen. Daher wird nur der Standort des Servers übermittelt, nicht aber der Standort des einzelnen Seitennutzers.

An welchen Lösungen haben wir gearbeitet?

  • Eine Suche mit ortsabhängigen Ergebnissen für den mobilen Vertrieb mit Anzeige von Karten und Routen. Es wurde eine mobile Website für Smartphones (IOS/Android) entwickelt, die es den Mitarbeitern eines Unternehmens ermöglicht, unterwegs schnell weitere Kunden in der Umgebung ausfindig zu machen. Durch eine Vorverknüpfung von Daten ist diese Lösung besonders geeignet für Gegenden mit qualitativ schlechtem Internetzugang (langsam oder unterbrochen), da unterwegs nur sehr wenig Datentransfer stattfinden muß.
  • Bereitstellung von POI-Daten für Navigationsgeräte. Kunden können Standorte als POI (= point of interest = Sehenwürdigkeit) aus einem online Shop bzw. von der Webseite herunterladen und sich so den nächsten Händler in Ihrer Nähe auf einem GPS-fähigen Endgerät anzeigen lassen.
  • Ein komplettes Geo-IP-Nameserversetup. Mit Hilfe dieses Setups können z.B. Seitenbesucher aus Amerika und Asien automatisch auf andere Webserver geschickt werden als Seitenbesucher aus Europa.

Ihre Vorteile

  • Ihre Mitarbeiter, z.B. Techniker, das Support-Team oder der Vertrieb, sparen sich Wege und Kosten bei der Kundenbetreuung.
  • Sie werden schneller und zuverlässiger von Ihren Kunden gefunden, falls diese ein Navigationsgerät benutzen.
  • Ihre Kunden erfreuen sich an Ihrer effizienten Website, die sie sofort an die entsprechenden Seiten weiterleitet. Gleichzeitig können Sie ermitteln, woher Ihre Kunden kommen, und dementsprechend Ihren Service verbessern.
  • Erhöhte Sicherheit beim online Handel und Zahlungsverkehr.

Haben wir Sie neugierig gemacht?
Wenn Sie glauben, daß unsere Lösungen auch Ihnen weiterhelfen können, kontaktieren sie uns bitte.