MINT-Portal dank Tagging noch interaktiver

29. September 2009


MINT-Portal dank Tagging noch interaktiver

Berlin, 30.09.2009 – Nach der Dynamisierung des MINT-Navigators im April 2009 wurde jetzt ein Tagging-Modul eingeführt.

Tagging erlaubt das Zuordnen von frei definierbaren Schlagwörtern zu einzelnen Inhalten einer Website, über die sie sich anschließend wiederfinden lassen. EsPresto hat bereits im Rahmen des 2007 erfolgreich abgeschlossenen PinK-Projekts ein Tagging-Modul entwickelt, welches vom BMBF Programm innovative regionale Wachstumskerne gefördert wurde. Diese Anwendung wurde jetzt für das MINT-Portal angepasst und dort integriert.

Die Anpassung des Taggings auf das MINT-Portal erlaubt Schülern, Studenten, Lehrern und Eltern schnell und unkompliziert auf die Existenz weiterer MINT-Angebote hinzuweisen, die nach Prüfung in den MINT-Navigator aufgenommen werden. So ist das MINT-Angebot in Zukunft noch aktueller und wird stetig um interessante Initiativen, Veranstaltungen, Preise oder Förderungen erweitert.
Über einen sehr einfachen Mechanismus „klebt“ derjenige, der eine Initiative, Veranstaltung oder Förderung melden will, einen virtuellen Notitzzettel (ähnlich dem gelben „Post-it®“ von 3M) mit einer kurzen Notiz auf die Webseite des entsprechenden Angebots.

Bereits seit 2008 arbeitet die EsPresto AG erfolgreich mit der MINT-Initiative zusammen und baut Schritt für Schritt das MINT-Portal aus.

Das MINT-Tagging kann benutzt werden unter: http://mintzukunft.de/tagging.html

Die EsPresto AG ist ein junges, erfolgreiches Berliner Software-Unternehmen, das bundesweit tätig ist. Unsere Dienstleistungen beschäftigen sich im Kern mit der Konzeption und Realisierung webbasierter IT-Lösungen. Als Full-Service IT-Dienstleister hat die EsPresto AG den Fokus auf den Bereich Wissensmanagement gesetzt und bietet ein schlüsselfertiges Wiki als SaaS-Lösung.

Wenn Sie Fragen zu dieser Pressemitteilung haben, rufen Sie uns an.

EsPresto AG
Peter Biersack
press@espresto.com
Breite Str. 30-31
10178 Berlin
Tel.: +49.30.90 226-750
Fax: +49.30.90 226-760