Projektkoordination per Wiki – DHL hats erfolgreich ausprobiert

15. Januar 2009


Der Paket- und Brief-Express-Dienst gehört seit 2002 als DHL International GmbH zur Deutsche Post AG. Das Unternehmen beschäftigt etwa 285.000 Mitarbeiter in 220 Ländern.

Bei der Einführung seiner Packstationen setzte das Unternehmen zur Projektkoordination auf eine Wiki-Lösung: „Das Verteilen von Informationen geht viel schneller und einfacher mit diesem System. Neue Mitarbeiter können jetzt auf sehr einfache Art ältere Informationen oder Vorgaben finden. Die Zeit, die mit Suchen von Informationen verbracht wird auf ein Minimum reduziert.“” berichtet Oliver Biegel, Senior Manager Expansion bei DHL.