encoding

 

Ich wollte eigentlich nur ein kleines Problem mit unserer REST Anbindung lösen, musste aber feststellen, dass das Problem wegen sich widersprechender Spezifikationen nicht vernünftig lösbar ist … will sagen, wir müssen leider eine unvernünftige Lösung verwenden. Nämlich müssen alle Werte, die als Pfad-variablen übergeben werden, zweimal URL-encodiert (und decodiert) werden, wenn sie eventuell einen Slash (also /, dt: Schrägstrich) enthalten können.

mehr

mehr
RSS - encoding abonnieren